Sing & Fun

Singen macht Spaß!

Sing & Fun = Singen und Freude

Genau unter dieses Motto stellte sich der Chor aus Rodewald, als sich im Januar 1996 etwa 12 Sänger zum ersten Mal trafen, um alles andere zu singen, nur nicht traditionelle Chorliteratur. Schnell entwickelte sich aus den Anfängen mit zunächst noch einstimmigem Gesang ohne Chorleitung ein Chor von etwa 30 Sängern, der sich als Untergruppe dem Gemischten Chor Rodewald (MGV von 1892) anschloss. Kurz darauf fand sich aus den Reihen der Sänger Cordula Janosch bereit, die richtigen Töne und das Tempo anzugeben. Mit Tjark Stein folgte von 1998 bis 2011 ein Chorleiter, der mit Keyboard und Gitarre die Sänger auch instrumental unterstützte. Susanne Baudrexel führte von 2011 bis 2018 zu den richtigen Tönen. Seit Januar 2019 haben wir mit Volker Bublitz unseren vierten Chorleiter. Jeder von ihnen hat den Chor auf seine ganz eigene Art geprägt und vor allem jeweils ein Stück weiter gebracht.

Seit 2002 richtet Sing & Fun im zweijährigen Turnus Konzerte mit dem Blechbläserensemble "Blechreiz" aus Franken aus. Regelmäßig nimmt der Chor an den Konzertfesten des Kreischorverbandes Nienburg-Stolzenau teil.

Im Gegensatz zum Repertoire von traditionellen Gesangvereinen übt Sing & Fun überwiegend Pop- und Folksongs, Schlager, einige Gospels und Spirituals, aber auch klassische Weihnachtslieder ein. Die Freude, der Spaß am Singen und durch das Singen war und ist dabei immer das Wichtigste geblieben.                       

Mehr Fotos

Aktuelles

Wegen der akuten Infektionsgefahr durch den Corona-Virus hat der Chor den Proben- und Aufführungsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt, um die Sänger*innen nicht zu gefährden.

Insbesondere bei Atem- und Stimmbildungsübungen, die Bestandteil einer jeden Probe sind, und durch die geringen Personenabstände, die beim Chorsingen sinnvoll sind, kann eine Infektion nicht ausgeschlossen werden.

Sobald Sing & Fun wieder regelmäßig zur Chorprobe zusammenkommt, werden wir hier informieren.  

Der Chorleiter

Von 1982 bis 1994 sang Volker Bublitz als Tenor im Niedersächsischen Singkreis, später umbenannt in Kammerchor Hannover, unter Leitung von Wolfram Wehnert, Professor an der Musikhochschule, unterschiedlichste Werke der Chorliteratur von Gregorianik bis zu grafisch notierten zeitgenössichen Kompositionen.
Seit 1994 trat und tritt er mit dem A-Cappella-Ensemble "Ferrari Küsschen" auf deutschen Kleinstkunstbühnen  auf.

2013 schloss er die Chorleiterausbildung an der Landesmusikakademie in Wolfenbüttel mit der C-Lizenz ab. Seine Kernkompetenz liegt im Bereich Pop- und Jazzchor. Zurzeit leitet er neben "Sing & Fun" das Lindwedeler Gesangsensemble "AckerPella" und den Langenhagener Singkreis sowie dessen Jugendchor.  

mehr erfahren

Die Chorprobe

Hast du Lust bekommen, mit uns zu singen? Dann komme einfach einmal zu unseren Probeabenden: 

mittwochs, 19:30 bis 21:00 Uhr
Binder-Haus
Dorfstr. 5
 in Rodewald

Notenkenntnisse brauchst du nicht.  Sie sind aber auch nicht hinderlich ;-)